onkia Veronika Kilcher

SWISSplannerCON - Blog

Das Beste

Auf die Frage, "Was hat dir an der SWISSplannerCON am besten gefallen?" haben die Teilnehmerinnen in einer Umfrage wie folgt geantwortet:

  • Für mich als Anfängerin war der Einblick in verschiedene Arten, Formen, Optionen, Tätigkeiten interessant. So hat mir zusammengefasst das 'Schnuppern' am besten gefallen.
  • Vortrag von Regula Stucki, Handlettering mit Nelly Wüthrich und Sketchnotes mit Caro & Martina.
  • Regulas Vortrag / Sketchnotes Workshop / lässige Stimmung.
  • Gut organisiert, persönlich, Zeit für gute Gespräche.
  • Die Auswahl an verschiedenen Themen an denen man teilnehmen konnte sowie die Pentel-Präsentation.
  • Input von Regula Stucki.
  • Die Möglichkeit verschiedene Workshops am gleichen Tag zu besuchen.
  • Die Präsentation von Regula Stucki und das Handlettering-Panel
  • Regula Stucki!! Ein Haus voll kreativer Frauen und positiver Energie guter Mix des Angebotes.
  • Endlich einmal mit Gleichgesinnten zusammen zu kommen und die Materialien endlich mal vorher auszuprobieren, bevor man sie kauft.
  • Dass wir durch verschiedene Angebote inspiriert wurden.
  • Der Zentangle- und Sketchnote-Kurs. Und die Goodiebag. Und das Essen. Also im Prinzip alles.
  • Vortrag von Regula Stucki – Workshops, bei denen man zeichnen/schreiben konnte.
  • Die Geschenke. Die Goodie Bag :)
  • Ruth Stucki Sketchnotes mit Caroline & Martina Austausch mit den Teilnehmerinnen neue Stifte ausprobieren.
  • Sehr interessantes Programm, mega nette & sympathische Organisatorinnen, Speakerinnen und VerkäuferInnen, feines Essen und ein sehr schönes Ambiente.
  • Es war nie langweilig.
  • Mir hat alles gefallen...
  • Die herzliche Atmosphäre, das vielfältige Workshop-Angebot, der reibungslose Ablauf.
  • Ich wurde motiviert wieder öfters zu Lettern und endlich ein Journal für täglich mind. einen Satz anzulegen!!! Zudem kam ich nach Hause und habe Altlasten aufgeräumt und abgetragen...
  • Es war super organisiert und wirkte sehr professionell. Die Stimmung unter all diesen kreativen Menschen war genial. Mir hat am besten die Präsentation von Regula Stucki gefallen.
  • Art Journaling mit Regula Stucki – Sketchnotes.
  • Die vielen neuen Eindrücke, Inspirationen.
  • Das Aufeinandertreffen verschiedenster kreativer Menschen! Tolle Workshops! Freunde gefunden, die das gleiche Hobby teilen!
  • Der Vortrag von Regula Stucki und das Happy Painting.
  • Alles. Es war einfach toll!
  • Alles. Die Vorträge waren sehr unterhaltsam und informativ, die Workshops lehrreich.
  • Der Beitrag von Regula Stucki war sehr beeindruckend, persönlich und vor allem lebhaft.
  • Der Sketchnotes Workshop.
  • Grosszügige Goodie Bag Ort Freundliche Menschen.
  • Referat Regula Stucki war das Beste, konnte mir nix vorstellen und hatte da auch nicht wirklich Erwartungen - es war einmalig!
  • Das Treffen mit Gleichgesinnten.
  • Die Stimmung, Workshops und Abwechslung.
  • Es war alles sehr cool!
  • Alles!!! Organisation, Workshops, Verpflegung, Austausch unter Gleichgesinnten uuuuund Goodiebag!!!!!!!!!
  • Der kreative Austausch, der reibungslose Ablauf, die für mich neuen Themen und der Erfolg der ersten Durchführung, ich gönns euch so sehr!
  • Eigentlich alles!
  • Sketchnotes
  • Perfekte Organisation und mega liebe und kompetente Workshopleiterinnen. Die Verpflegung war auch sehr gut.
  • Workshops Vorträge (der von Regula ein bisschen besser😉)
  • Die kurzen Einblicke in die verschiedenen Möglichkeiten.
  • Die Workshops.
  • Der Handletteringworkshop und der ganze Teil am Morgen. Regula Stucki war sehr inspirierend obwohl ich Art Journaling für mich nie anfangen würde.
  • Die angenehme Atmosphäre
  • Regula Stucki und ihr Vortrag waren für mich der Höhepunkt. Regula hat mich zutiefst beeindruckt.
  • Die Inspirationen, die ich erhalten habe, die tollen Workshops und der Vortrag von Regula Stucki.

Wir sind sooo glücklich und dankbar, dass euch die erste SWISSplannerCON gefallen hat und hoffen, euch alle 2020 wieder zu sehen und erneut begeistern zu können.